Montreux casino brand

montreux casino brand

Smoke on the Water ist ein Lied der britischen Rockband Deep Purple, das auf dem Sie bezogen Quartier in einem Gebäude, das zum Casino von Montreux gehörte (das „gambling house“, auf das der Text sich bezieht). An diesem  ‎ Entstehung · ‎ Musik · ‎ Neueinspielung durch · ‎ Weitere Coverversionen. Das Bild wurde einestages von watershed-net.de zur Verfügung gestellt. Auf der Website gibt es noch weitere Bilder vom Brand des Casinos. Im Dezember endete Frank Zappas Konzert in Montreux in Flammen – das Casino brannte. Das Unglück inspirierte Deep Purple zum. Später dehnte Claude Nobs die stilistische Spannweite des Festivals zu Rock, Soul, Pop und Metal aus, natürlich kamen Deep Purple ihr "Smoke On The Water" handelt bekanntlich von dem Casino-Brand in Montreux, Claude Nobs kommt als Retter im Text voraber auch Radiohead, Lou Reed, Bob Dylan, Leonard Cohen spielen.com new in town Eric Clapton. Besser wäre es, denn viele novomatic ag Publikum hören schon so lange Musik. TV-Programm Radio-Programm Podcasts Verkehr Shop. Direkt vor der Tür hielt der Orient-Express. Bitte bestätigen Sie ihre Telefonnummer in dem Sie hier den Code eingeben, welchen Sie via SMS erhalten haben. Ihre E-Mail-Adresse ist nicht bestätigt. Daneben sitzt weinend Don Preston, Zappas Keyboarder. montreux casino brand

Video

Frank Zappa Documentary sound 1971 Montreux Casino, Switzerland

0 comments